Bildergalerie

Schwäbische Meisterschaften in Bad Wörishofen
(2012)

Wir gratulieren unserer Schwäbischen Vizemeisterin - Justine Fehn - zur erfolgreichen Teilnahme mit ihrem Pferd Ciao Bavaria bei den Schwäbischen Meisterschaften in der Wertung Springen / Junioren I.

Justine Fehn in den Junioren-Kader Springen nachberufen
(Juli 2010)

Rudolf Düster, Verbandsjugenleiter des VRFS, wünscht Justine Fehn viel Erfolg im Turnierjahr 2010.

Schwäbische Meisterschaften in Mertingen
(Juni 2010)

Justine Fehn holt mit ihrem Pferd Fast Lady 2 bei den Schwäbischen Meisterschaften in Donauwörth/Mertingen bei den Junioren II sowohl im Springen als auch in der Kombination jeweils SILBER.

 

 Schwäbische Meisterschaften in Mertingen
(Juli 2009)

Justine Fehn holte sich auf Fast Lady 2 bei den Schwäbischen Meisterschaften am 04. und 05.07. in Donauwörth/Mertingen sowohl im Springen / Junioren II als auch in der Kombination / Junioren II jeweils Bronze.

 

Kreismeisterschaften Günzburg
(Mai 2009)

Unsere Turnierreiterinnen waren bei den Kreismeisterschaften am 02. und 03. Mai in Günzburg wieder einmal sehr erfolgreich. Beim Springen in der Leistungsklasse A belegten Stefanie Schneider und Justine Fehn erfolgreich die Plätze zwei und drei. Kathrin Schneider sicherte sich in der Dressur den dritten Platz.

 Wir kümmern uns auch während der Turniere um unsere Pferde

 2. Clubmeisterschaft des RC Leinheim
(Oktober 2008)

Alle Pferdefreunde der Region konnten sich bei unseren Clubmeisterschaften über das umfangreiche Angebot rund um Reitsport und Pferdepflege informieren. Wir bieten neben der Dressur und dem Springreiten auch Vielseitigkeitsreiten und Ausritte in der Natur an.

Für die kleinen Pferdefreunde bestand zwischen den Turnierrunden auch die Möglichkeit, beim Ponyreiten erste Erfahrungen auf dem Rücken eines Pferdes zu sammeln. Das umfangreiche kulinarische Angebot trug ebenfalls dazu bei, dass auch Opa und Oma, Freunde und Verwandte auf ihre Kosten kamen.

 

 

 

Reitturnier des RFV Weißenhorn
(Juli 2008)

Unsere Turnierreiterinnen Kathrin Schneider (links) und Steffi Schneider (Mitte) holten im Stil Gelände E den 1. und 2. Platz.

Justine Fehn (rechts)